Mannschaften Saison 2019/2020

Written by Flo. Posted in Allgemein

Die kommende Saison 2019/2020 birgt einiges Neues:

So wurde seitens des Sportausschusses der beiden Vereine SV Dresdenia e.V. und SC Siemensstadt beschlossen eine Spielgemeinschaft zu gründen, um vereint am Spielbetrieb der BBMM (Berlin Brandenburger Mannschaftsmeisterschaften) teilzunehmen.
Nach einigen Gesprächsrunden und mehreren Stunden zur Ordnung und Formulierung von Ideen, Wünschen und Vorstellungen haben wir es geschafft – wir konnten insgesamt 45 Spielerinnen und Spieler in 7 !!! Mannschaften zur BBMM anmelden.
Besonders interessant wird sein, wie die gemischten Mannschaften – hier galt es, mit Spielerinnen und Spieler beider Vereine zu mischen und einen regen Austausch innerhalb der Mannschaften und Vereine zu fördern – sich organisieren und letztlich die Saison erfolgreich abschließen können.

Das Ziel aller Mannschaften wird sein, mindestens die jeweiligen Klassen zu halten oder sogar einen Aufstieg anzustreben.

Wir alle beim Sportausschuss sind gespannt und freuen uns riesig auf die kommende Saison mit allen neuen Aufgaben, Problemen und Lösungen – aber auch auf viele neue Kontakte und Freuden bei tollen Badmintonspielen. Wir wünschen allen Mannschaften einen guten Start in die Saison und verletzungsfreie, gute und faire Spiele!

Volunteering und Badminton in Ghana

Written by Flo. Posted in Allgemein

Hier jetzt mal ein toller Bericht außerhalb der SCS Wettkampf – u. Trainingsszene.
Zwei junge SCS Badminton Frauen waren in Afrika unterwegs und haben nebenbei Kids unseren tollen Sport Badminton dar geboten!

Mit der freundlichen Genehmigung von Jacky und Anja. Vielen lieben Dank euch Zwei!!!! Mega cool euer Einsatz!
Thomas

Volunteering und Badminton in Ghana
Die Anjacharity Foundation ist eine Organisation, die eine Schule errichtet hat, welche kostenlos Kinder in Have unterrichtet. Have ist ein kleiner Ort, der südöstlich in Ghana liegt. Er ist in der großen Volta Region, zwischen dem gleichnamigen See und der Grenze zu Togo zu finden.

Viele Familien in Ghana können sich das Schulgeld für eine staatliche Schule nicht leisten, doch in der Grundschule der Anjacharity Foundation, lernen die Kinder Grundfächer wie Mathe, Englisch, Naturwissenschaften, Religion und Gesundheit, sowie Sport und Kunst. Ca. 150 Kinder sind aufgeteilt in Gruppen vom Kindergartenalter bis zur 6. Klasse. Bei unserem Volunteering-Aufenthalt unterstützten wir die Organisation um unterrichten der 3. und 4. Klasse.

Der SC Siemensstadt, organisiert durch Thomas Bohn, spendetet sieben Badmintonschläger, ein Netz und vier Ballrollen für die Kinder in Afrika. Die Schüler waren sehr interessiert und erlernten die Spielregeln, Grundhaltung, den Aufschlag und ein paar Grundschläge von uns.

Mit ihren neuen Kenntnissen waren sie voller Ehrgeiz sich zu verbessern und baten täglich in den Schulpausen oder ihrer Freizeit darum, sich das Badminton-Equipment ausleihen zu dürfen. Trotz afrikanischer Hitze mit einer Durchschnittstemperatur von etwa 35°C spielten sie stundenlang, bis die Sonne unterging und der Federball in der Dunkelheit nicht mehr zu sehen war.

Vielen Dank an die Badmintonabteilung des SC Siemensstadt und ein besonderes Dankeschön an Thomas Bohn für seine Unterstützung und sein Engagement für jeden das Badminton-Spielen zu ermöglichen.

Anja & Jacky

Link zu Google Maps